Return to sender

Ein junger Fotograf macht zum 100. Geburtstag von Ernst Jünger ein Foto von ihm. Dann fragt er ihn schelmisch, ob er denn auch zum 110ten Geburtstag kommen dürfe, um wieder ein aktuelles Foto zu machen. Jünger sah den jungen Mann eine Weile genau an und sagte dann: „Ja, ich hoffe, Sie sind dann noch rüstig genug.“

Begründungen muss man mit Überzeugung vortragen, sonst wirken sie wie Entschuldigungen. Prof. Dr. Kurt Weidemann